JU Sommerfest

Die Junge Union Butzbach mit ihrem Vorsitzenden Stefan Höchst lädt Familien, Freunde und Unterstützer der Jungen Union und CDU zu einem Sommerfest ein am Samstag 21. Juli ab 12 Uhr im Lahntorpark. Eine entsprechende Beschilderung aus der Innenstadt wird aufgestellt.
Neben Norbert Kartmann, Landtagspräsident und Landtagskandidat der CDU für die Wahlen am 28. Oktober wird auch der CDU Bürgermeisterkandidat Stefan Euler anwesend sein. Für ihn hat sich die Junge Union etwas besonderes einfallen lassen: nach dem Motto „Schlag den Raab“, bekannt aus dem Fernsehen, wird sich Stefan Euler in einem Spiel „Schlag den Euler“ behaupten müssen. Als weiteres Unterhaltungsprogramm ist ein Flunkyballturnier sowie eine Hüpfburg geplant. Es wird gegrillt und ab rund 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Ende der Veranstaltung ist für 19 Uhr geplant.

« CDU Kernstadt im Römer-Carée Kitagebühren frei »